Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

[Rezension] Das Happiness-Projekt - Gretchen Rubin

Für meinen Urlaub habe ich mir leichten Lesestoff eingepackt und da ich zum Geburtstag das Buch "Das Happiness-Projekt" von Gretchen Rubin geschenkt bekommen habe, ist es direkt in mein Reisegepäck gewandert. Und es hat mir wirklich super gefallen und einfach richtig gut in meinen buddhistischen Urlaub gepasst. Daher hatte ich echt Freude beim Lesen und habe wirklich viel mitgenommen.


Gretchen Rubin, die Autorin, beschreibt in diesem Buch die Zeit, in der sie versucht hat noch glücklicher zu werden und wie sie sich und ihren Alltag dabei verändert hat. Dazu hat sie ihr Buch in 12 Monate also Kapitel aufgeteilt, die alle einen bestimmten Bereich ansprechen, in welchem sie etwas verändert hat. Zudem gibt es am Ende von jedem Kapitel Seiten, die man selbst beschriften soll, was man für sich in den Kategorien besser machen möchte.  Zudem hat sie sich am Anfang 12 Gebote zusammengeschrieben, nach denen sie leben möchte. Das fand ich eine super Idee, welche ich auch direkt umgeset…

Aktuelle Posts

Meine aktuelle Hautpflegeroutine

Lovelybooks - Buchverlosung

[Rezension] Mädchenfänger - Jilliane Hoffman

Urlaubsrezensionen

[Rezension] Prison Break

[Rezension] Die Auserwählten - In der Todeszone

[Rezension] Fringe - Grenzfälle des FBI

[Rezension] Das Paket - Sebastian Fitzek

[Produkttest] Hydro Silk Wilkinson 5-Klingen Rasierer

[Rezension] Ex_Machina & Pitch Perfect 2